1 a - Lokalbewertungen für ganz Österreich

Restaurantindex:
A B C D E F 
G H I J K L 
M N O P Q R 
S T U V W X 
Y Z 
Suche nach:




Lokale  Ratgeber Kategorien Top 50 Zertifikate  Lokal eintragen  Ihre Lokale  Ihre Bewertungen
Ihr Account  FAQ & Hilfe
 
 

Gutscheine   Ihre Coupons

Unsere schmeckts.at Mitglieder haben 277 Lokale bisher 381 mal bewertet.



Yanghaus

Der Wirt dieses Lokals:
Noch kein Wirt identifiziert Klicken Sie hier wenn Sie Betreiber dieses Lokals sind...!

Bauen Sie diesen Banner mit Verlinkung auf Ihrer Seite ein mit folgendem Code:


Als Wirt können Sie hier News und Bekanntmachungen erstellen...


Adresse

Yanghaus
Otto Bauer Gasse 20
1060 Wien




Telefon:  01-581 01 10

Homepage:  



Karte:


Öffnungszeiten

Mo.11.00 bis 15.00 und 17.30 bis 23.00
Di.11.00 bis 15.00 und 17.30 bis 23.00
Mi.11.00 bis 15.00 und 17.30 bis 23.00
Do.11.00 bis 15.00 und 17.30 bis 23.00
Fr.11.00 bis 15.00 und 17.30 bis 23.00
Sa.11.00 bis 15.00 und 17.30 bis 23.00
So.11.00 bis 15.00 und 17.30 bis 23.00

Wertung (1 Bewertungen)

101
Speisen:1,00 Punkte
Ambiente:3,00 Punkte
Service:3,00 Punkte

Fazit:

2,33 Punkte


schmeckts.at Rang:

   178. Platz



Küche: Asiatisch
Lokaltyp: All-you-can-eat-Restaurant

Preislage: mittel 
Ambiente: Zweckmäßig



Lokal eingetragen von Orchidee17 | Lokaldaten ändern | Permalink | QRCode | 10152 Leser

Lokalbewertungen


Bewertung von Orchidee17 über Yanghaus
Speisen: 1,00 | Ambiente: 3,00 | Service: 3,00
Fazit: 2,33 
Preislage:
Top: Gesamt 4,00 Punkte
Der Beitrag wurde 1 mal bewertet.
0 mal Lesetipp, 1 mal Top, 0 mal Flop.

Lokalbesuch am
Beitrag ausdrucken:
Beitrag ausdrucken


Mitnehmen + Einbetten

Bewertung:

Durch Zufall sind wir (eine größere Runde) im Yang-Haus gelandet... Durch Zufall sind wir (eine größere Runde) im Yang-Haus gelandet. Das Haus sieht von außen nicht unbedingt einladend aus. Innen ist es recht nett eingerichtet.

Das Buffet ist winzig und man könnte es glatt übersehen. Es befindet sich gleich gegenüber dem Barbereich und hat eine geschätzte Seitenlänge von 3 m und ist von beiden Seiten zu erreichen. Das chinesische Essen befindet sich auf einer Seite. Die rohen, frischen!?! Zutaten auf der anderen Seite.

Die fertigen Speisen sind ok., aber die Auswahl tentierte so gegen Null. Ein bis zwei Vorspeisen, das gleiche bei Beilagen und Hauptspeisen. Die frischen Zutaten, wenn vorhanden, sahen nicht vertrauenswürdig aus. Vor allem beim Fleisch waren wir doch etwas zurückhaltend. Das Gemüse war grob geschnitten und auch hier war die Auswahl recht klein.

Ein Salatbuffet inklusive des Tiefkühlsushi war vorhanden. Ansprechend war es nicht. Einer von uns hat sich ein Kimchi genommen. Das verblieb fast unangetastet am Tisch, es wurde nur gekostet. Als Nachspeisenbuffet fungierte ein Glaseiskasten. Hier standen zwei/drei Schüsseln mit Obst darin. !?!

Das Personal servierte die Getränke und brachte die Teller vom Teppanyakigrill an unseren Tisch.

Schlussendlich haben wir das Lokal mit fast leeren Mägen wieder verlassen und sind überein gekommen, dieses Lokal nicht wieder zu besuchen. 




Schnellbewertung: 

 

209 Wörter | Permalink

Für diese Aktion (Beitragsbewertung) müssen Sie sich einloggen!
Sie haben jedoch im folgenden auch als Gast die Möglichkeit Ihre Meinung zu diesem Beitrag zu schreiben.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!

* Ihr Name:


* Ihre Emailadresse:


* Wertung:






Kommentar:


captcha

*



Neue Lokalbewertungen über Yanghaus...

x

Ältere Lokalbewertungen:
Restaurantkritik von Orchidee17 vom 29.9.2012

















[ Lokale ] [ Eintrag hinzufügen ] [ Ihre Einträge ] [ Ihre Bewertungen ] [ RSS Feed ] [ Zurück ]