1 a - Lokalbewertungen für ganz Österreich

Restaurantindex:
A B C D E F 
G H I J K L 
M N O P Q R 
S T U V W X 
Y Z 
Suche nach:




Lokale  Ratgeber Kategorien Top 50 Zertifikate  Lokal eintragen  Ihre Lokale  Ihre Bewertungen
Ihr Account  FAQ & Hilfe
 
 

Gutscheine   Ihre Coupons

Unsere schmeckts.at Mitglieder haben 277 Lokale bisher 380 mal bewertet.



Schloss Wilhelminenberg

Der Wirt dieses Lokals:
Noch kein Wirt identifiziert Klicken Sie hier wenn Sie Betreiber dieses Lokals sind...!

Bauen Sie diesen Banner mit Verlinkung auf Ihrer Seite ein mit folgendem Code:


Als Wirt können Sie hier News und Bekanntmachungen erstellen...


Adresse

Schloss Wilhelminenberg
Savoyenstrasse 2
1160 Wien




Telefon:  01/ 4858503

Homepage:  



Karte:


Öffnungszeiten

Mo.6.30 bis 23.00
Di.6.30 bis 23.00
Mi.6.30 bis 23.00
Do.6.30 bis 23.00
Fr.6.30 bis 23.00
Sa.7.00 bis 23.00
So.7.00 bis 23.00

Wertung (1 Bewertungen)

101
Speisen:8,00 Punkte
Ambiente:8,00 Punkte
Service:3,00 Punkte

Fazit:

6,33 Punkte


schmeckts.at Rang:

   53. Platz



Küche: International
Lokaltyp: Restaurant

Preislage: teuer 
Ambiente: Vornehm , Nostalgisch

Zusatzinformationen:
Laut Homepage:
Das ursprüngliche Jagdschloss aus dem Jahr 1781 wurde 1904 im Neo-Empire-Stil neu erbaut, nach einer bewegten Geschichte 1988 zum Hotel Schloss Wilhelminenberg umgestaltet und schließlich 2003, komplett renoviert, als 4-Sterne-Hotel neu kategorisiert.


Lokal eingetragen von ProUndContra | Lokaldaten ändern | Permalink | QRCode | 14869 Leser

Lokalbewertungen


Bewertung von ProUndContra über Schloss...
Speisen: 8,00 | Ambiente: 8,00 | Service: 3,00
Fazit: 6,33 
Preislage:
Lesetipp: Gesamt 30,00 Punkte
Der Beitrag wurde 3 mal bewertet.
3 mal Lesetipp, 0 mal Top, 0 mal Flop.

Lokalbesuch am
Beitrag ausdrucken:
Beitrag ausdrucken


Mitnehmen + Einbetten

Bewertung:

Vor längerer Zeit haben wir von Freunden als Geschenk einen Gutschein für einen Sonntags-Brunch im Schloss Wilhelminenberg bekommen... Vor längerer Zeit haben wir von Freunden als Geschenk einen Gutschein für einen Sonntags-Brunch im Schloss Wilhelminenberg bekommen. Heute war's dann soweit. Kurz vor 11:30 Uhr sind meine Frau und ich beim Schloss Wilhelminenberg eingetroffen. Parkplatz-Problem gab's keines, da direkt vor dem Schloss jede Menge Parkplätze zu Verfügung stehen.

Das Schloss befindet sich in einer herrlichen Lage, hoch oben am Rande von Ottakring, mit einem wunderbaren Blick über Wien. Leider war das Wetter etwas grau - im Sommer muss die Aussicht noch beindruckender sein. Stolz steht das weiße Schloss in einem großen Park - außen und innen mit viel Pomp und Stuck. Offen gesagt finde ich persönlich diese "alten historischen Kästen" zwar interessant, sie sind aber nicht ganz meins.

Im großen Speisesaal bekamen wir einen schönen Zweier-Tisch an der Rückwand des Saales gelegen. Es stellte sich heraus, dass unser Tisch strategisch sehr gut positioniert war: genug Abstand zu den Nebentischen, durch die Randlage keine Störung durch die herumschwirrenden hungrigen Gäste, und trotzdem nicht weit entfernt vom Buffet. Bei den größeren Tischen ging's schon etwas beengter zu.

Der große Speise-Saal und der Wintergarten waren voll ausgebucht - trotzdem gab es am Buffet kein großes Gedränge und alles lief gesittet ab.

Reservierung für den Brunch ist unbedingt erforderlich; am besten einige Wochen davor !!

Wir bestellten als Aperitif einen "Sektcocktail Wilhelminenberg", der sich als prickelnder Kir Royal entpuppte, also Sekt mit schwarzem Johannisbeer-Likör - ideal zum Öffnen des Magens.

Da es verständlicherweise vor einem Brunch zu Hause kein Frühstück gab, trieben uns jetzt der aufkommende Hunger und natürlich auch die Neugierde zum großen Buffet.

Und hier blieben wirklich keine Wünsche offen:
  • zwei üppige Vorspeisenbuffets mit Schinken, Käse, Lachs, Räucherfisch, Pasteten, Terrinen, etc. etc.
  • Salate und Rohkost
  • zwei Suppen
    • Rindsuppe mit Frittaten
    • Kürbiscremesuppe mit Croutons
  • ein warmes Buffet mit Fleisch, Fisch und Beilagen
    • Tafelspitz vom steirischen Almochsen
    • Kalbsrahmgulasch
    • Hühnermedaillons "Saltimbocca"
    • Fischvariationen (Zander, Lachs, Wolfsbarsch)
    • Kürbisnudeln mit Kräutersauce
    • verschiedene Beilagen (Gemüse, Kartoffeln, Kräuterreis, Rösti, Butterspätzle)
  • ein Grillplatz, an dem von einem Koch Hirschrückenmedaillons gebraten wurden
  • und ein verführerisches Nachspeisen-Buffet mit Schokobrunnen
  • etc. etc.

Wir haben alle Speisen bezüglich Präsentation, Qualität und Zubereitung ganz ausgezeichnet gefunden.

Besonders geschmeckt haben uns:
  • die Vorspeisen mit Fisch (Lachs, Fischterrinen, Sülzchen, Räucherfisch) und die Pasteten
  • herrlich dazu ein Pesto aus getrockneten Tomaten
  • zart und saftig die Hühnermedaillons "Saltimbocca" mit einem Salbeiblatt und in Speck eingewickelt
  • als Beilage dazu die Kürbisnudeln (wie Kärntner Nudeln mit einer Kürbisfülle)
  • und alle Nachspeisen, speziell die Petit Fours, auf die man süchtig werden konnte

Als offenen Wein zum Essen wählten wir die beiden Weinempfehlungen auf der Karte:
  • einen Schloss Veltliner vom Weingut Stippert in Ottakring
  • und einen gemischten Satz "Gustav" vom Weingut Krug in Gumpoldskirchen

Beide Weine waren sich sehr ähnlich, eher leicht und etwas "flach", aber zur Mittagszeit ganz in Ordnung.

Zwei Espressi zum Abschluss rundeten unseren sehr gelungenen Jazz-Brunch ab.

Apropos "Jazz-Brunch": Die musikalische Soft-Jazz-Untermalung mit Swing, Latin und Blues durch das Jazz Trio Cuvee hat sehr gut gepasst und hat auch unwillkürlich zum "Mitwippen" angeregt.




Schnellbewertung: 

 

580 Wörter | Permalink

Für diese Aktion (Beitragsbewertung) müssen Sie sich einloggen!
Sie haben jedoch im folgenden auch als Gast die Möglichkeit Ihre Meinung zu diesem Beitrag zu schreiben.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!

* Ihr Name:


* Ihre Emailadresse:


* Wertung:






Kommentar:


captcha

*



Neue Lokalbewertungen über Schloss Wilhelminenberg...

x

Ältere Lokalbewertungen:
Restaurantkritik von ProUndContra vom 4.11.2012

















[ Lokale ] [ Eintrag hinzufügen ] [ Ihre Einträge ] [ Ihre Bewertungen ] [ RSS Feed ] [ Zurück ]