1 a - Lokalbewertungen für ganz Österreich

Restaurantindex:
A B C D E F 
G H I J K L 
M N O P Q R 
S T U V W X 
Y Z 
Suche nach:




Lokale  Ratgeber Kategorien Top 50 Zertifikate  Lokal eintragen  Ihre Lokale  Ihre Bewertungen
Ihr Account  FAQ & Hilfe
 
 

Gutscheine   Ihre Coupons

Unsere schmeckts.at Mitglieder haben 277 Lokale bisher 381 mal bewertet.



Retsina 1160

Der Wirt dieses Lokals:
Noch kein Wirt identifiziert Klicken Sie hier wenn Sie Betreiber dieses Lokals sind...!

Bauen Sie diesen Banner mit Verlinkung auf Ihrer Seite ein mit folgendem Code:


Als Wirt können Sie hier News und Bekanntmachungen erstellen...


Adresse

Retsina 1160
Thaliastrasse 132
1160 Wien




Telefon:  01 / 486 23 96

Homepage:  



Karte:


Öffnungszeiten

Mo.10.30 bis 23.00
Di.10.30 bis 23.00
Mi.10.30 bis 23.00
Do.10.30 bis 23.00
Fr.10.30 bis 23.00
Sa.10.30 bis 23.00
So.10.30 bis 23.00

Wertung (1 Bewertungen)

101
Speisen:6,00 Punkte
Ambiente:3,00 Punkte
Service:6,00 Punkte

Fazit:

5,00 Punkte


schmeckts.at Rang:

   104. Platz



Küche: Griechisch
Lokaltyp: Restaurant

Preislage: mittel 
Ambiente: Zweckmäßig

Zusatzinformationen:
Das Retsina 1160 ist eine einfache griechische Taverne.


Lokal eingetragen von ProUndContra | Lokaldaten ändern | Permalink | QRCode | 9777 Leser

Lokalbewertungen


Bewertung von ProUndContra über Retsina 1160
Speisen: 6,00 | Ambiente: 3,00 | Service: 6,00
Fazit: 5,00 
Preislage:
Top: Gesamt 18,00 Punkte
Der Beitrag wurde 3 mal bewertet.
1 mal Lesetipp, 2 mal Top, 0 mal Flop.

Lokalbesuch am
Beitrag ausdrucken:
Beitrag ausdrucken


Mitnehmen + Einbetten

Bewertung:

Es gibt insgesamt vier Retsina-Lokale in Wien: das Retsina 1010, Retsina 1140, Retsina 1160 und Retsina 1170...
Es gibt insgesamt vier Retsina-Lokale in Wien: das Retsina 1010, Retsina 1140, Retsina 1160 und Retsina 1170.

Früher war ich oft und gerne im Retsina 1170 beim Elterleinplatz. Leider hat sich - zumindest aus meiner Sicht - das Retsina 1170 in den letzten Monaten in Hinblick auf Speisen, Ambiente und Service verschlechtert (siehe dazu auch die Bewertung von Koala).

Wir haben als Alternative nun schon einige Male das Retsina 1160 in der Thaliastrasse 132 ausprobiert - und hier gefällt es uns besser. Für Öffi-Fahrer: es sind auch nur wenige Schritte zur Station der Straßenbahnlinien 2 und 46.

Das Retsina 1160 ist eher klein und vom Ambiente eine einfache Taverne. Man betritt das Lokal in einen meist sehr verrauchten Schankraum, durch eine Glastür (die auch wirklich immer geschlossen wird!!) kommt man in den Nichtraucherbereich. Die Ausstattung ist sehr einfach - selbstverständlich hängen Bilder mit griechischen Motiven an der Wand, aber das war's auch schon.

Das Lokal ist meist sehr gut besucht - Tischreservierung wird empfohlen. Ich habe den Eindruck, dass die Gäste/Stammgäste hauptsächlich Anwohner aus der unmittelbaren Umgebung sind.

In der Speisekarte findet man die üblichen und typischen griechischen Speisen und Getränke (siehe auch Internet-Homepage).

Bei unserem letzten Besuch hatten wir:

  • Zwei Ouzo als Aperitif
  • dann eine kalte griechische Vorspeisenplatte für 1 Person, die wir zu zweit gegessen haben
  • als Hauptspeisen gab’s ein Bifteki mit Feta, Salat und Tzatziki
  • und ein Gyros mit Salat, Reis und Tzatziki
  • dazu eine kleine (0,5 l) Flasche Malamatina Retsina
  • und zum Abschluss zwei Metaxa vom Haus


Die Küche ist einfach und ehrlich, aber gut.

Die Bedienung durch die beiden wohlbeleibten Herren (Chef und Kellner?) mit schwarzer Mähne ist flott, freundlich und sehr persönlich.

Das Lokal hat alle Ansätze, um unser griechisches Stamm-Beisl zu werden.





Schnellbewertung: 

 

330 Wörter | Permalink

Für diese Aktion (Beitragsbewertung) müssen Sie sich einloggen!
Sie haben jedoch im folgenden auch als Gast die Möglichkeit Ihre Meinung zu diesem Beitrag zu schreiben.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!

* Ihr Name:


* Ihre Emailadresse:


* Wertung:






Kommentar:


captcha

*



Neue Lokalbewertungen über Retsina 1160...

x

Ältere Lokalbewertungen:
Restaurantkritik von ProUndContra vom 9.1.2013

















[ Lokale ] [ Eintrag hinzufügen ] [ Ihre Einträge ] [ Ihre Bewertungen ] [ RSS Feed ] [ Zurück ]