1 a - Lokalbewertungen für ganz Österreich

Restaurantindex:
A B C D E F 
G H I J K L 
M N O P Q R 
S T U V W X 
Y Z 
Suche nach:




Lokale  Ratgeber Kategorien Top 50 Zertifikate  Lokal eintragen  Ihre Lokale  Ihre Bewertungen
Ihr Account  FAQ & Hilfe
 
 

Gutscheine   Ihre Coupons

Unsere schmeckts.at Mitglieder haben 277 Lokale bisher 381 mal bewertet.



Kurkonditorei Oberlaa

Der Wirt dieses Lokals:
Noch kein Wirt identifiziert Klicken Sie hier wenn Sie Betreiber dieses Lokals sind...!

Bauen Sie diesen Banner mit Verlinkung auf Ihrer Seite ein mit folgendem Code:


Als Wirt können Sie hier News und Bekanntmachungen erstellen...


Adresse

Kurkonditorei Oberlaa
Kurbadstraße 12
1100 Wien




Telefon:  689 25 89–0

Homepage:  



Karte:


Öffnungszeiten

Wertung (1 Bewertungen)

101
Speisen:6,00 Punkte
Ambiente:1,00 Punkte
Service:3,00 Punkte

Fazit:

3,33 Punkte


schmeckts.at Rang:

   149. Platz



Küche: Österreichisch , International
Lokaltyp: Konditorei , Restaurant

Preislage: teuer 
Ambiente: Hallenartig, Steril



Lokal eingetragen von derbaer | Lokaldaten ändern | Permalink | QRCode | 10068 Leser

Lokalbewertungen


Bewertung von derbaer über Kurkonditorei...
Speisen: 6,00 | Ambiente: 1,00 | Service: 3,00
Fazit: 3,33 
Preislage:
Lesetipp: Gesamt 10,00 Punkte
Der Beitrag wurde 1 mal bewertet.
1 mal Lesetipp, 0 mal Top, 0 mal Flop.

Lokalbesuch am
Beitrag ausdrucken:
Beitrag ausdrucken


Mitnehmen + Einbetten

Bewertung:

1969 wurde in Oberlaa, im Süden des Wiener Stadtgebiets, ein Thermalbad eröffnet, fünf Jahre später wurde anlässlich der Wiener Internationalen Gartenschau 1974 eine prächtige Parklandschaft am Südhang des Laaerberges geschaffen, im Bereich des...

1969 wurde in Oberlaa, im Süden des Wiener Stadtgebiets, ein Thermalbad eröffnet, fünf Jahre später wurde anlässlich der Wiener Internationalen Gartenschau 1974 eine prächtige Parklandschaft am Südhang des Laaerberges geschaffen, im Bereich des Thermalbades wurden Veranstaltungs- und Gastronomiebetriebe errichtet. Einer davon war die Kurkonditorei Oberlaa, die in den folgenden Jahrzehnten einige weitere Standorte im Wiener Stadtgebiet eingerichtet hat.Im Zuge des Neubaus der Therme Oberlaa wurde auch die Kurkonditorei abgerissen und neu gebaut.

Die Kurkonditorei Oberlaa ist, nomen est omen, in erster Linie eine Konditorei, dennoch wird auch ein Restaurantbetrieb angeboten. Ich kenne und schätze die süßen Produkte des Hauses schon seit vielen Jahren, und ich muss zugeben, dass ich mit dem Bereich „Restaurant“ bisher nur sehr am Rande beschäftigt habe, daher bitte ich die Mitglieder und Besucher des Forums um Nachsicht für meine Bewertung.

Auf der Website der Kurkonditorei sind viele Leckereien angeführt, Torten, Strudel, Kuchen, Feingebäck, Konfekt und andere Spezialitäten des Hauses zum Mitnehmen, im Lokal selbst werden in erster Linie Tortenstücke angeboten. Neben der süßen Abteilung gibt es auch eine „saure“ Standardkarte mit Snacks wie Toast und Schinkenrolle sowie Frittatensuppe, Wiener Schnitzel, Kalbsgulasch und einige andere Speisen, zu Mittag bis 15.00 Uhr werden Tagesspeisen und zwei Menüs serviert, da geht die Küchenlinie vom Wienerischen ins Internationale.

Die süße Linie des Hauses ist von hoher Qualität, sehr fein die Torten, großartig das Konfekt, der Kaffee ist gut. Beim Restaurantbereich bin ich vielleicht etwas voreingenommen, ich habe außer der Schinkenrolle dort noch nie etwas gegessen, weil ich annehme, dass die Gerichte zentral gekocht und dann an die Filialen ausgeliefert werden. Kann sein, dass ich ungerecht bin, vielleicht sind die Speisen ohnehin gut.

Heute war mir nicht nach Süßem, also wieder einmal die Schinkenrolle, zwei Scheiben Toastschinken gefüllt mit Gemüsemayonnaise, dazu Eischeiben, ein Fächergurkerl, ein bisschen gut marinierter Salat. In Ordnung, anständig, nichts Besonderes, schließlich bin ich selber schuld, wenn ich mich nicht an den süßen Sachen delektiere.

Das dazu gebrachte Krügerl Ottakringer war nicht gut gepflegt, der Schaum war nach dem ersten Schluck weg, der Geschmack war schal, abgestanden. Nach meiner Reklamation brachte mir der Kellner ohne Diskussion ein neues Bier, das war zwar auch keine Offenbarung, aber soweit in Ordnung. Ich denke, dass durch den vermutlich eher geringen Umsatz die Qualität des offenen Biers leiden dürfte.

Der Neubau in Oberlaa ist modern, großzügig von der Fläche her, auf mich wirkt er aber ziemlich kühl, trotz der dominierenden Brauntöne eher steril. Das gesamte Lokal ist Nichtraucherzone, gegen Norden zum Kurpark hin lädt im Sommer ein netter Gastgarten zum Verweilen ein, gegen Süden (Haupteingang) eine Sonnenterrasse.

Was soll man bei einer Konditorei zum Service sagen? Bei meinen bisherigen Besuchen war er in Ordnung, nicht überbordend herzlich, keineswegs unfreundlich, ein bisschen kühl so wie die Einrichtung. Positiv möchte ich ausdrücklich anmerken, wie der heutige Kellner mit meiner Reklamation wegen des Biers umgegangen ist, damit hätte ich eigentlich nicht gerechnet. Das gibt ein zusätzliches Sternchen für den Service.

Die Preise liegen natürlich nicht unerheblich über dem Durchschnitt einer Wiener Kaffee Konditorei, beim Kaffee sind sie akzeptabel, bei den süßen Sachen auf Grund der hohen Qualität sogar einigermaßen gerechtfertigt, bei den sauren Speisen naja, die Schinkenrolle 6,90, die Semmel dazu 1,30. Die Preise für glasweise ausgeschenkten Wein würde ich als eindeutig überhöht bezeichnen, ebenso die fürs Bier, Seidel um 3,50, Krügerl um 4,30.

Die Kurkonditorei Oberlaa bietet wohl eine Restaurantsparte an, doch befürchte ich nach meiner Erfahrung mit Schinkenrolle und Bier, dass sie damit Schiffbruch erlitten hätte, wenn nicht der qualitativ hochwertige süße Teil gegengesteuert hätte.





Schnellbewertung: 

 

528 Wörter | Permalink

Für diese Aktion (Beitragsbewertung) müssen Sie sich einloggen!
Sie haben jedoch im folgenden auch als Gast die Möglichkeit Ihre Meinung zu diesem Beitrag zu schreiben.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!

* Ihr Name:


* Ihre Emailadresse:


* Wertung:






Kommentar:


captcha

*



Neue Lokalbewertungen über Kurkonditorei Oberlaa...

x

Ältere Lokalbewertungen:
Restaurantkritik von derbaer vom 7.11.2012

















[ Lokale ] [ Eintrag hinzufügen ] [ Ihre Einträge ] [ Ihre Bewertungen ] [ RSS Feed ] [ Zurück ]