1 a - Lokalbewertungen für ganz Österreich

Restaurantindex:
A B C D E F 
G H I J K L 
M N O P Q R 
S T U V W X 
Y Z 
Suche nach:




Lokale  Ratgeber Kategorien Top 50 Zertifikate  Lokal eintragen  Ihre Lokale  Ihre Bewertungen
Ihr Account  FAQ & Hilfe
 
 

Gutscheine   Ihre Coupons

Unsere schmeckts.at Mitglieder haben 277 Lokale bisher 381 mal bewertet.



Grimmingwurzn

Der Wirt dieses Lokals:
Noch kein Wirt identifiziert Klicken Sie hier wenn Sie Betreiber dieses Lokals sind...!

Bauen Sie diesen Banner mit Verlinkung auf Ihrer Seite ein mit folgendem Code:


Als Wirt können Sie hier News und Bekanntmachungen erstellen...


Adresse

Grimmingwurzn
Wurzengasse 354
8983 Bad Mitterndorf
Steiermark




Telefon:  03623/3132

Homepage:  



Karte:


Öffnungszeiten

Mo.11.00 bis 14.00 und 18.00 bis 22.00
Di.geschlossen
Mi.geschlossen
Do.11.00 bis 14.00 und 18.00 bis 22.00
Fr.11.00 bis 14.00 und 18.00 bis 22.00
Sa.11.00 bis 14.00 und 18.00 bis 22.00
So.11.00 bis 14.00 und 18.00 bis 22.00

Wertung (1 Bewertungen)

101
Speisen:10,00 Punkte
Ambiente:6,00 Punkte
Service:3,00 Punkte

Fazit:

6,33 Punkte


schmeckts.at Rang:

   54. Platz



Küche: International , Österreichisch
Lokaltyp: Haubenlokal

Preislage: teuer 
Ambiente: Klassisch , Altmodisch
Küchenchef: Rainer Vergud

Zusatzinformationen:
Ein traditionelles Haubenlokal im steirischen Salzkammergut.


Lokal eingetragen von ProUndContra | Lokaldaten ändern | Permalink | QRCode | 11236 Leser

Lokalbewertungen


Bewertung von ProUndContra über Grimmingwurzn
Speisen: 10,00 | Ambiente: 6,00 | Service: 3,00
Fazit: 6,33 
Preislage:
Top: Gesamt 18,00 Punkte
Der Beitrag wurde 3 mal bewertet.
1 mal Lesetipp, 2 mal Top, 0 mal Flop.

Lokalbesuch am
Beitrag ausdrucken:
Beitrag ausdrucken


Mitnehmen + Einbetten

Bewertung:

Fallweise zieht es uns auf einige erholsame Tage nach Bad Mitterndorf im steirischen Salzkammergut... Fallweise zieht es uns auf einige erholsame Tage nach Bad Mitterndorf im steirischen Salzkammergut. Dann steht auch meist ein Besuch im Restaurant Grimmingwurz'n auf unserem Programm. Unsere bisherigen positiven Erfahrungen mit der Küche werden auch im Gault Millau 2012 mit 14 Punkten und einer Haube bestätigt.

Das Restaurant befindet sich am Rande von Bad Mitterndorf in einem einzelnen Haus, etwa 100 Meter von der Strasse entfernt, davor ein ebenerdiges Möbelgeschäft. Wenn man nicht genau schaut, fährt man leicht dran vorbei - speziell am Abend im Dunkeln.

Das Ambiente des Lokals strahlt Ruhe und Gediegenheit aus, aber so, wie man sich vor vielen Jahren ein gehobenes Haubenrestaurant vorgestellt hat.

Der aktuelle Gault Millau hat's treffend folgendermaßen formuliert:

Zitat: "... Eigentlich müssten die Grimmingwurz'n unter Denkmalschutz stehen. Nicht wegen der reizvollen, in Bad Mitterndorf häufig anzutreffenden typischen Salzkammergut-Architektur, sondern aufgrund des nahezu völlig authentischen Flairs der 1970er-Jahre. Der Fliesenboden, die Sitzgelegenheiten einschließlich Tapezierung, die Stofflampenschirme und vor allem der offene Dachstuhl mit einer früher wohl als Rôtisserie genützten Feuerstelle versetzen einen 40 Jahre zurück..."

Wir wurden von einer älteren Dame - wahrscheinlich war es die Chefin des Hauses - zum reservierten Tisch geleitet. Sie war auch den ganzen Abend für die Aufnahme der Bestellungen zuständig. Die Betreuung verlief zwar sehr korrekt, aber nur mit den notwendigsten Worten. Die gute Frau hatte einen eher herben Charme (... sagte da jemand "Grimmingwurz'n" ??). Hingegen war die junge Dame, die nur für das Austragen der Speisen und das Abräumen des Geschirrs zuständig war, genau das Gegenteil - erfrischend freundlich und nett.

In der Speisekarte findet man auf einer Seite "Aktuelles" mit A-la-Carte Angeboten und auf drei weiteren Seiten drei- bis fünf-gängige Menüvorschläge; derzeit
  • "Menü Rund um die Bauernente"
  • "Herbstmenü vom heimischen Wild"
  • "Fischmenü mit Fischen aus dem Salzkammergut".

Die angebotenen Speisen klingen so verführerisch, dass einem schon beim Gustieren das Wasser im Mund zusammenläuft.

Und das Schönste dabei ist, dass man sich aus ALLEN angeführten Vor-, Haupt- und Nach-Speisen eigene individuelle Menüs zusammenstellen kann.

Und das haben wir dann auch gemacht - je zwei Vorspeisen, eine Hauptspeise und eine Nachspeise:

Unser Menü 1:

  • Sashimi und Tartar vom Thunfisch mit gebackenen Tempuragarnelen und Salat
  • Carpaccio vom Saibling auf Kernöl mit weißem Tomatenmousse
  • Steirischer Wurzelfisch aus Alpensaiblingsfilet (Niedertemperatur im Vakuum gegart) mit Wurzelgemüse und Kren im  Wermutschaum
  • Creme Brulée von der Tonkabohne mit marinierten Brombeeren, Schokoladenmousse und Topfeneis  

Unser Menü 2:

  • Schafkäsemousse mit eingelegtem Paprika und Kernölsalat
  • Leberterrine mit gebackener Leber an Apfel – Ingwersalat mit Avocadocreme  
  • Medaillons vom Wildschweinefilet in tasmanischer Bergpfeffersauce mit Kürbis – Pflaumengemüse und Schupfnudeln
  • Orangen – Lebkucheneisparfait auf Maronipüree

Es würde hier den Rahmen sprengen, wenn ich die Vorzüge jeder einzelnen Speise beschreiben würde. Daher bewerte ich pauschal einfach alle Speisen mit:
"wirklich ganz hervorragend - ohne Ausnahme".
Die Küche war perfekt und es gab auch nicht den kleinsten "Ausrutscher".

Noch ein Tipp: Im Gegensatz zu den meisten Haubenlokalen sind hier die Portionsgrößen unerwartet groß. Wir waren mit unseren vier Gängen bereits an unserer Kapazitätsgrenze angelangt. Ein Fünf-Gang-Menü ist, wie wir bei zwei Damen am Nebentisch miterleben konnten, fast nicht zu schaffen.

Unser Abend in der Grimmingwurz'n hat uns voll zufriedengestellt. Mit 165,00 € für zwei Personen inkl. Trinkgeld nicht gerade billig, aber wir haben's wirklich genossen. Andererseits gibt's auch ein täglich wechselndes vier-gängiges Mittagsmenü bereits um sensationelle 12,40 € !!

PS: Laut dem Punkt "Verkaufspräsentation" auf der Homepage des Restaurants sucht die Familie Vergud nach über 30 Jahren einen Käufer und Nachfolger für das Haubenlokal.
Also rasch hin, wenn man die Grimmingwurzn in dieser Form noch erleben möchte.




Schnellbewertung: 

 

647 Wörter | Permalink

Für diese Aktion (Beitragsbewertung) müssen Sie sich einloggen!
Sie haben jedoch im folgenden auch als Gast die Möglichkeit Ihre Meinung zu diesem Beitrag zu schreiben.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!

* Ihr Name:


* Ihre Emailadresse:


* Wertung:






Kommentar:


captcha

*



Neue Lokalbewertungen über Grimmingwurzn...

x

Ältere Lokalbewertungen:
Restaurantkritik von ProUndContra vom 19.10.2012

















[ Lokale ] [ Eintrag hinzufügen ] [ Ihre Einträge ] [ Ihre Bewertungen ] [ RSS Feed ] [ Zurück ]